In Kooperation mit davit (ARGE IT im DAV)

Digitalisierung – Next Level

 

EU Turbo Gesetzgebung und Implikationen für die Unternehmenspraxis

Tagungsleitung: RAin Isabell Conrad (OSE; CSW Rechtsanwälte, München)

27. Januar 2023

Hybrid-Veranstaltung, wählen Sie zwischen Teilnahme vor Ort oder Online

im Haus der Bayerischen Wirtschaft, Max-Joseph-Straße 5, 80333 München

(Änderung je nach Pandemie-Situation vorbehalten)

 

Das Programm

ab 8:00 Registrierung, Kaffee und Snacks

8:30 Uhr Start der Veranstaltung, Begrüßung

Stephan Peters (OSE; Deposix Software Escrow GmbH, München)
Grußwort Florian König (stellvertretender Vorsitzender davit, Hamburg)

8:35 Uhr Thematische Einführung

RAin Isabell Conrad (OSE; CSW Rechtsanwälte, München)

9:00 Uhr Keynote: Herausforderungen für pay-free Geschäftsmodelle von Webportalen

Ulf Heyden (Executive Director BurdaForward GmbH; Initiator BurdaForward Future Talks, München)

9:30 Uhr Themenblock Wege zum EU Datenrecht

Moderation: RAin Dr. Michaela Westrup (OSE; Reed Smith LLP, München)

Cloud-specific aspects on the EU Data Act

Witte Wijsmuller (Policy Officer, European Commission, Brüssel)

Datenzugangsrecht im neuen EU-Datenwirtschaftsrecht

Prof. Dr. Boris Paal (Universität Leipzig)

Altersverifikation mittels KI – Chancen und Risiken aus rechtlicher Sicht

Kristin Benedikt (Richterin am Verwaltungsgericht Regensburg)

11:30 Uhr Kaffee-Pause

11:45 Uhr Themenblock Entwicklungen im Datenschutz

Moderation: RAin Monika Menz (Berlin)
Aktuelle Fragestellungen der Auftragsverarbeitung – re-use of data/Zweckänderung, Zuverlässigkeit, Weisungstreue, Drittstaatentransfers
Michael Will (Präsident des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht, Ansbach)

Trans-Atlantic Data Privacy Framework – Auf dem Weg zum Schutzniveau oder nach Luxemburg?

RAin Friederike Wilde-Detmering (OSE; Reed Smith LLP, München)

Auftragsverarbeitung im Fokus von Escrow

RA Guido Aßhoff (OSE; Aßhoff.Legal, Frechen) und Dr. Michael Eggers (OSE; HanseEscrow Management GmbH, Norderstedt)

13:15 Uhr Gemeinsame Mittagspause, Buffet

14:15 Uhr Zusammenfassung des Vormittages

RAin Isabell Conrad (OSE; CSW Rechtsanwälte, München)

14:35 Uhr Themenblock Aktuelle Themen zu Cloud und Escrow

Moderation: Dr. Michael Eggers (OSE; HanseEscrow Management GmbH, Norderstedt)

Praktische und Urheber- sowie vertragsrechtliche Auswirkungen der §§ 327 BGB ff auf Softwarenutzverträge, u.a. bei Cloud-Anwendungen

RA Prof. Dr. Jochen Schneider (OSE; CSW Rechtsanwälte, München)

Escrow als Compliance-Maßnahme im Risikomanagement

RA Dr. Axel Czarnetzki (GÖRG PartGmbB, München)

 Insolvenzrechtliches Update

RAin Dr. Alin Seegel (OSE; CSW Rechtsanwälte, München)

16:30 Uhr Kaffee-Pause

16:45 Uhr Zusammenfassung und Panel: Diskussion mit allen Vortragenden

Moderation: RA Prof. Dr. Peter Bräutigam (Noerr LLP, München)

ca. 17:00 Uhr Ausklang der Veranstaltung mit kleinen Köstlichkeiten à la Finger Food

Das Programm können Sie hier downloaden.

Während der Veranstaltung (online und offline) wird die Anwesenheit durch Eintrag in Listen erfasst, so dass wir Ihnen auf Wunsch eine Fortbildungsbestätigung für Fachanwälte nach § 15 FAO über 7,5 h (bei vollständiger Teilnahme) ausstellen können.

Zur Anmeldung

Tickets können Sie in dem nachstehenden Formular direkt hier über Xing erwerben. Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, wenden Sie sich gerne über das Kontaktformular an uns.

Bitte wählen Sie zwischen der Teilnahme vor Ort oder der Teilnahme online aus. Im Tagungsbeitrag der vor Ort Teilnahme ist die Pausenverpflegung eingeschlossen.