SSW Schneider Schiffer Weihermüller

Rechtsanwälte Steuerberater WirtschaftsprüferSSW

Beethovenstraße 6
80336 München

Impressum

Telefon: +49-(0)89-54 34 9 – 100
Telefax: +49-(0)89-54 34 9 – 111 

www.ssw-muc.de
jochen.schneider(at)ssw-muc.de

SSW Schneider Schiffer Weihermüller ist eine Kanzlei mit 31 Berufsträgern (Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern). Rechtsanwalt Prof. Jochen Schneider hat zusammen mit Rechtsanwalt Ludwig Antoine die IT-Unit (damals Kanzlei Antoine & Schneider) 1988 gegründet. Die Kanzlei ist stark wirtschaftsrechtlich fokussiert und konzentriert sich bewusst auf einen Standort (München), ist aber deutschlandweit und international tätig.

Themen- und Aufgaben-Schwerpunkte der IT-Unit sind das IT-Vertragsrecht, Datenschutz- und IT- Sicherheitsrecht, Outsourcing, Telemedien- und Telekommunikationsrecht, E-Commerce- sowie Vergaberecht. ITK in Verbindung mit gewerblichem Rechtsschutz, Wettbewerbs- und Kartellrecht, Arbeitsrecht (individual und kollektiv), Gesellschafts- und Handelsrecht (Corporate Governance, Transaktionen / M&A) und Steuerrecht gehören zu den Kompetenzen der Kanzlei. Mit dem ITK-Recht und seinen Schnittstellen zu anderen Rechtsgebieten befassen sich 14 Anwälte/Anwältinnen der Kanzlei mit jeweils unterschiedlichen Spezialbereichen.

Sämtliche Anwälte der IT-Unit veröffentlichen regelmäßig in Fachzeitschriften, Fachbüchern und halten Vorträge zu Fragen des ITK-, Datenschutz- sowie des Vergaberechts, u.a. auch auf Fachkongressen und bei Inhouse-Schulungen. Frau RAin Bischof, Frau RAin Conrad und Frau RAin Witzel sind Dozenten im Fachanwaltskurs für IT-Recht der DeutschenAnwaltAkademie. Frau RAin Bischof ist zudem Dozentin im Fachanwaltskurs für Vergaberecht der DeutschenAnwaltAkademie. Frau RAin Bischof, Herr RA Backu und Frau RAin Witzel sind Fachanwälte für Informationstechnologierecht.

Prof. Schneider ist Honorarprofessor an der Universität München und u.a. Herausgeber und Mitautor des Handbuchs des EDV-Rechts, 4. Aufl. 2009, Herausgeber des ITRB (IT-Rechtsberater), Mitherausgeber der ZD (Zeitschrift für Datenschutz) und Mitglied der Schriftleitung CR (Computer und Recht). Frau Conrad ist Mitherausgeberin des Beck’schen Mandatshandbuchs IT-Recht, 2. Aufl. 2016. Frau Conrad ist Mitglied des Gesetzgebungsausschusses Informationsrecht des DAV (Deutscher AnwaltVerein).